Ochoa-Wagner Produktion

Elvira Ochoa

Elvira Ochoa
Spanish version


Ochoa Wagner Produktion
German version
Spanish version

Foto: Joe Hembus
1946 in Roberts/ Argentinien geboren, promovierte an der Kunstakademie in Córdoba /Argentinien.
Studium an der Musikschule München. Meisterkurse bei Prof. Karl Richter und Zuzanna Rudzikova.

Musik für Trickfilme, Filmmusik für Dokumentarfilme, Fernsehen und Hörspiele




1972

Trickfilme mit Wum und Wendelin

Ich wünsch mir eine kleine Miezekatze
Ich heiße Wendelin
Ein dicker Elefant
Abbl-dibabbl
Was spielst du denn da...

Titel Musik "Schaukelstuhl" BR
Loriots "Telecabinet" SDR
Texte und Zeichnungen: Loriot



1980

Dokumentarfilme, Fernsehen und Hörspiele

Möchte ich zurück in die Heimat BR
Wer dem Witwer nichts nimmt... BR
Regie: Leonore Paurat

Siena: eine Stadt wird saniert
Regie: Cinzia Torrini

"Geschichte der Arbeiterbewegung" (3 Teile) BR
Regie: Eckard Garczyick

"Der Botenjunge" Fernsehspiel ZDF
Regie: Francisco Alcalá-Toca



1981

"Paulinchen war allein zu Hause" Fernsehspiel ZDF
Regie: Anne Voss



1982

Serie "Löwenzahn" und "Anderland" ZDF

Trickfilme für "Sendung mit der Maus" WDR
Regie: Jürgen Egenolf



1983

Wie gewinne ich den Grand Prix" WDR
"Landleben" WDR
Regie: Frieder Wagner



1985

"Wege und Holzwege" WDR
"Jede Menge blauer Dunst" WDR
Regie: Jürgen Hilgert

Titelmusik: "Wie Denken die Welt bestimmt" ZDF

CD Piccina Miezekatze
Texte: Peter Lustig und Loriot



1986

"René und das größte Loch der Welt" (2 Teile) WDR
"Ein deutsches Schicksal: Kurt G. Wilkens" WDR
Regie: Frieder Wagner



1988

500 Jahre Post ZDF
Geschichte der Sozialistischen Internationale WDR
Walter Mertel: Drachen gehören in den Himmel ZDF
Regie: Frieder Wagner



1990

Küchenzauber ZDF
Gezähmte Wasserfälle ZDF
Regie: Frieder Wagner



1992

Coco Chanel WDR
Café Odeon WDR
Evita Perón WDR
...dass du zwei Tage schweigst unter der Folter WDR
Regie: Frieder Wagner



1994

10 Lieder zu Texten von James Krüss

Kolumbus und die Folgen (3 Teile) WDR
Regie: Hanno Brühl



1995

Die Carlebachs WDR
Regie: Hanno Brühl

Verschiedene Beiträge für Schulfernsehen WDR

Trailers für die Wirtschaft Redaktion des WDR



1996

Städte Europas: Brügge WDR
Regie: Fritz Breuer

Kleidergeschichten WDR
Regie: Christian Feierabend



1997

Marcelo und die Hunde RTL
Der Hexer WDR
Risk Management (Industriefilm)
Der Lottomillionär WDR
Regie: Frieder Wagner



1998

Der Anfang nach dem Ende (3Teile) WDR
Regie: Günther Ginzel

Bildergeschichten "Sendung mit der Maus" WDR

Der Sommer WDR
Regie: Hanno Brühl



1999

Max Hölz WDR
Zwangsausgebürgert WDR
Regie: Frieder Wagner

Hörspiel: Die schwarze Rita
Regie: Angeli Backhausen



2001

Oft bin ich bang: Kinder unter Hitler (4 Teile) WDR
Regie: Hanno Brühl



2002

Hörspiele: WDR 5
Milo und die Suche nach dem grünhaarigen Mädchen (4 Teile)
Mit Mark Joggerst

Hinter dem Bahnhof liegt das Meer
Regie: Angeli Backhausen



2003

Hörspiel: WDR 5
Skelly
Regie: Angeli Backhausen

Kinder in der Nachkriegszeit (4 Teile) WDR
Regie: Hanno Brühl



2004

Hörspiel: WDR 5
35 Kilo Hoffnung
Regie: Angeli Backhausen

Der Arzt und die vestrahlten Kinder von Basra WDR
Regie: Frieder Wagner



2006

Tödlicher Staub Kino Dokumentation
Mit Mark Joggerst
Regie: Frieder Wagner




2007

Teufelszeug ­ wie der Strom in die Eifel kam WDR
Regie: Gabriele Jakobi

Gernika WDR / ARTE / ETB / HISTORY CHANNEL IBERIA
Regie: Hanno Brühl / Alberto Rojo




Preise und Musik zur prämierten Sendungen





Sendung mit der Maus: die "Katze Piccina"
Prix Danube
Grimme Preis in Gold
Rose von Montreux
Prix Jeunesse
Preis für das beste Jugendhörspiel WDR 2000
Goldene Schallplatte


Seitenanfang

Ochoa-Wagner Produktion

Severinstr.54a
50678 Köln
0221-322518

ochowa-film@t-online.de