Marlo Strauß

(c) 2009

Inhalt: Startseite - CDs - Capella Aquisgrana / Duetto gentile - Kompositionen - Konzerttermine - Kontakt/Links:

Marlo Strauß
geboren 1957 in Chemnitz, spielt seit seinem neunten Lebensjahr Gitarren.
Als E-Gitarrist war er Mitglied in zahlreichen Bands, u. a. bei Ina Deter, Gitarrist bei den Bühnen der Stadt
Köln und bei Hörspielproduktionen des WDR Köln. Studium der Gitarre, Mandoline und Musikerziehung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.
Seit 1978 ist er als Pädagoge tätig und unterrichtet seit 2013 an der Musikakademie Eupen (B). 1985 spezialisierte er sich als Solist und Ensemblespieler auf historischen Zupfinstrumenten. Von 1991 bis 2007 war er Korrepetitor an der Hochschule für Musik Köln und 2004 Gründungsmitglied des Aachener Lautenconsorts CAPELLA AQUISGRANA.
Seit 2012 ist er Landesmusikleiter des BDZ-NRW. 2009 war er Preisträger des Herbert-Baumann-Kompositionswettbewerbs. Er komponiert Werke für Mandoline, Gitarre und Zupforchester und ist Autor zahlreicher Fachartikel und Rezensionen im In- und Ausland.

Marlo Strauss
was born in 1957 in Chemnitz, at the age of nine he started playing guitars. As an electric guitarist, he was a member of several bands, e.g. Ina Deter Band, guitarist in Theater of Cologne and in radio plays for WDR Cologne. He studied guitar, mandolin and music education at the Hochschule für Musik und Tanz in Cologne. Since 1978 he has worked as a teacher and is nowadays teaching at the Music Academy Eupen (B). In 1985 he specialized as a soloist and ensemble player on historical plucked instruments. From 1991 to 2007 he was correpetitor at the Cologne University of Music and 2004 founding member of the Lute-Consort CAPELLA AQUISGRANA in Aachen. In 2009 he was winner of the Herbert-Baumann composition competition. He composed works for mandolin, guitar and mandolin-orchestra and is author of numerous articles and reviews at home and abroad.

(c) 2015 Marga Wilden-Hüsgen u. Marlo Strauß

Aktuelles:

Der PAN Verlag hat zum 1. Januar 2016 den Grenzland Verlag Theo Hüsgen übernommen. Damit erweitert er sein Verlagsprogramm um ein reichhaltiges Repertoire an Kompositionen für Mandoline, Gitarre und Zupforchester. Ab sofort können die Notenausgaben des breitgefächerten Grenzland-Angebots direkt über den PAN Verlag bezogen werden.

Info hier:
pan-verlag.com/start/

New at PAN: Music for plucked instruments
New at PAN: All editions of the Grenzland Verlag. Pan has now expanded his publishing program to a rich repertoire of compositions for mandolin, guitar and mandolin orchestra. Now all editions of the Grenzland Verlag can be purchased directly from the publisher PAN.

Info:
pan-verlag.com/start/