zur Übersicht

Industriestätten, Denkmäler und Kulturstätten der besonderen Art sind in einer neuen Wechselausstellung in der Camera Obscura vom 10. April bis 5. Juni zu sehen. Der Titel der Ausstellung lautet „Industrie-Fotografie". Vanessa Bürgers schaut hinter die Kulissen, verbindet neu mit alt und zeigt, dass sogar aus Zerfall und mit einem neuen Blick auf das scheinbar Bekannte oftmals neue Welten entstehen können.
Die Eröffnung zur Ausstellung findet am Sonntag, 10.4., um 11 Uhr im Wechselausstellungsbereich der Camera Obscura statt. Der Eintritt ist frei, danach gilt in Verbindung mit der Dauerausstellung der reguläre Eintrittspreis von 4,50 € für Erwachsene und 3,50 € für Kinder. Die Öffnungszeiten des von der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) betriebenen Museums sind ab 1. April von mittwochs bis sonntags von 10 bis 17 Uhr.

camera-obscura-muelheim.de

Camera Obscura Mülheim an der Ruhr

Am Schloß Broich 42

45479 Mülheim an der Ruhr

Büro: +49 208 3022605

Fax: +49 208 3022607

Mail: camera-obscura@mst-mh.de


Öffnungszeiten

täglich von: 10:00-18:00 Uhr
Mo: geschlossen
Montag und Dienstag geschlossen; Mittwoch bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet